Newsletter rechtliche Hinweise

Diese Hinweise betreffen ausschliesslich
Abonnenten des Newsletter von Body-Zone

Rechtliche Hinweise zur Datenspeicherung

Wir bitten Sie um Verständnis, dass trotz Anwendung grösster Sorgfaltspflichten, das irrtümlicherweise Publizieren falscher Angaben, nicht ausgeschlossen werden kann. Solche Irrtümer bleiben deshalb vorbehalten.

Beachten Sie das allfällige Spezialangebote in bestimmten Fällen nur in begrenzter Anzahl oder während einem begrenztem Zeitraum verfügbar sind. die Änderung publizierter Preise oder Angebote bleibt vorbehalten.

Datenschutz und Datenverwendung

Den Body-Zone Newsletter erhält, wer sich dafür mit seiner E-Mail Adresse registriert hat und diese Registrierung zusätzlich in einem automatisch generierten Mail von newsletter@body-zone.ch bestätigt (Opt-In Verfahren)

Body-Zone darf die erfassten Kundendaten nur für den Zweck im Rahmen des Newsletterversand verwenden und keine Daten an Dritte weitergeben.

Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden unter „Newsletter abbestellen“. Nach erfolgter Abbestellung des Newsletters löscht Body-Zone die zuvor erfassten Daten.